medius Klinik Ruit

Menu

Leistungsspektrum

  • Diagnostik urogenitaler Erkrankungen
  • Therapie von Harnabflussstörungen
  • organerhaltende und rekonstruktive Eingriffe am Urogenitaltrakt
  • Tumorchirurgie der Urogenitalorgane und der Lymphknoten

  • Laparoskopische Eingriffe wie z.B.

    • Radikale Prostatektomie (nerverhaltend, ggf. mit Lymphknotenentfernung)
    • Radikale Zystektomie mit Blasendarmersatz mit diversen Ableitungen
    • Rekonstruktive Eingriffe der Blase (z.B. Blasendivertikel)
    • Tumornephrektomie
    • Nierenteilresektion
    • Rekonstruktive Eingriffe wie Harnleiterneueinpflanzung
    • Nierenbeckenplastik
    • Operationen des Harnleiters
    • Operation bei retroperitonealer Fibrose (Morbus Ormond)
    • Lymphadenektomie (z.B. RLA bei Hodentumor)
    • Versorgung von Krampfadern des Hodens (Varikozelenresektionen)
    • Hodensuche beim Kind

  • Endoskopische Eingriffe bei Tumor- und Steinerkrankungen inklusive photodynamischer Diagnostik
  • Steinzertrümmerung durch Stoßwellen (ESWL) des Nierensteins von außen
  • Medikamentöse Tumortherapie bei bösartigen Erkrankungen des Urogenitaltraktes, einschließlich Chemo- und Immuntherapie, mit Anbindung an die interdisziplinäre Tumorkonferenz und an das Prostatakarzinomzentrum
  • Diagnostik und - therapie bei Kontinenzproblemen einschließlich videourodynamischer Untersuchungen und operativer Therapie (z.B. TVT -, TVT -O, Advance- Band, Botoxinstillation)
  • Ambulante Operationen wie z.B. Zirkumzision (Beschneidung), Stanzbiopsien der Prostata, Samenleiterunterbindung (Sterilisation beim Mann), LASER - Therapie bei z.B. Condylomen
  • Notfallversorgung von Verletzungen (z.B. Penisfraktur)

nach oben