medius Klinik Nürtingen

Menu

Diagnose und Therapie

Minimal-invasiv (Schlüsselloch-Chirurgie) operieren wir zum Beispiel bei den folgenden Diagnosen bzw. Erkrankungen:

  • Prüfung der Eileiterdurchgängigkeit bei unerfülltem Kinderwunsch
  • Unterbindung der Eileiter bei abgeschlossener Familienplanung
  • Erkrankungen der Eierstöcke (gutartige und bösartige Zysten)
  • Entfernung von Muskelknoten (Myome) an der Gebärmutter
  • Entfernung von Lymphknoten bei Krebserkrankungen des Unterleibs
  • Abklärung von unklaren Unterbauchschmerzen, z.B. bei Entzündungen
  • Entfernung der Gebärmutter (totallaparoskopisch)
  • Lösung von Verwachsungen nach operativen Eingriffen (Adhäsivlyse)

 

Wir operieren "klassisch" und "minimal-invasiv" bei Krebserkrankungen:

  • der Eierstöcke
  • des Gebärmutterhalses und der
  • Gebärmutterhöhle

Brustkrebserkrankungen werden im Brustzentrum behandelt.

 

Wir behandeln Harninkontinenz (Stress- oder Belastungsinkontinenz) individuell mit den folgenden Techniken:

  • Operationen bei Senkung von Beckenboden, Gebärmutter und/oder Blasensenkung
  • Netzimplantate (Vorderes und hinteres Netz)
  • Spannungsfreies Harnröhrenbändchen
  • Beckenbodenwiederherstellung durch Eigengewebe und Blasenhebung
  • Operationen bei Gebärmutter- und Scheidenvorfall
  • Neufixierung der Scheide im kleinen Becken (Netz oder Fixation)

nach oben