Medius Kliniken Kirchheim, Ruit und Nürtingen

Menu

Willkommen im medius TUMORZENTRUM der medius KLINIKEN

Unser Auftrag ist es, unseren Patienten mit Tumorerkrankungen eine umfassende und bestmögliche Behandlung entgegenzubringen. 

Der Verlauf von Krebserkrankungen konnte in den zurückliegenden Jahren durch neue Medikamente, moderne technische Verfahren und vor allem durch die enge Zusammenarbeit der Experten aus verschiedenen Disziplinen deutlich verbessert werden. 

Am medius TUMORZENTRUM arbeiten Experten an drei Standorten und in 32 einzelnen Kliniken zusammen, um gemeinsam für jeden einzelnen Patienten die beste, maßgeschneiderte Therapie zu finden. Anerkannte Organkrebszentren der deutschen Krebsgesellschaft sowie die Spezialisierung auf bestimmte Tumorarten bieten eine medizinische, pflegerische und psychosoziale Versorgung auf hohem Niveau.

Maßgeblich hierfür sind die interdisziplinären Tumorkonferenzen und hochwertige Leitlinien. 
In den Tumorkonferenzen werden die Befunde der Krebspatienten von Experten analysiert, um so die bestmögliche Behandlungsstrategie für jeden einzelnen Patienten zu entwickeln. 

Dabei spielen unsere Patient selbst eine wichtige Rolle. Es ist unsere Überzeugung, dass gerade Tumormedizin nur im paritätischen Miteinander von Behandlern und Patient gelingen kann; wir tun alles, damit der Betroffene mit uns gemeinsam die für ihn beste Versorgung selbst bestimmen kann - auf Augenhöhe. 
Ebenso wichtig ist uns die vertrauensvolle kollegiale Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Haus- und Fachärzten.

Durch die Beteiligung an hochqualitativen Studien haben unsere Patienten die Möglichkeit, nicht nur von einer sehr strukturierten Versorgung, sondern unter Umständen auch, von innovativen Konzepten zu profitieren.

Als Zentrum leisten wir durch die Bedienung klinischer Studien einen Beitrag zum medizinischen Fortschritt; die Mitarbeit in nationalen Studiengruppen ermöglicht es uns, eine moderne Krebsmedizin auf der Höhe wissenschaftlicher Veränderungen zu gewährleisten. 

Die Qualität unserer Arbeit analysieren wird fortlaufend auch in Zusammenarbeit mit externen unabhängigen Institutionen wie der Deutschen Krebsgesellschaft oder dem TÜV. 

Organkrebszentren

ztztztzt

Tumorarten

nach oben