medius Klinik Ruit

Menu

Wissenswertes zur Hautpflege

Fragen zur Hautpflege werden fast bei jedem Aufklärungsgespräch über Strahlentherapie gestellt. 

Während der Behandlung sollten Sie als Patient besonders auf Ihre Haut achten. Unten angefügt sind ein paar allgemeine Tipps. Außerdem verweisen wir auf unsere Merkblätter zur Hautpflege, die Sie beim Aufklärungsgespräch erhalten. Selbstverständlich steht unser Team Ihnen für Nachfragen immer zur Verfügung.

  • keine Vollbäder während des Behandlungszeitraumes + 14 Tage danach
  • kein Schwimmen während des Behandlungszeitraumes + 14 Tage danach
  • keine Saunabesuche während des Behandlungszeitraumes + 14 Tage danach
  • Duschen mit lauwarmen Wasser, nicht länger als 10 Minuten,im Bestrahlungsgebiet nicht länger als 2 Minuten
  • das Bestrahlungsgebiet wenn möglich nur jedes 2 Mal mit sehr wenig milder Seife waschen
  • nach dem Waschen nicht trocken rubbeln, sondern mit dem Handtuch vorsichtig abtupfen oder kalt fönen
  • Sitzbäder mit einem Gerbstoff (Tannolact®, Kamille) bei Bestrahlungsreaktion im Anal- oder
  • Intimbereich mehrmals täglich (2-5 x) für maximal 4-5 Minuten
  • Haarwäsche bei Kopfbestrahlung mit einem milden Babyshampoo
  • die Haut im Bestrahlungsfeld vor direkter Sonneneinstrahlung schützen

IMMER AUF DIE MARKIERUNGEN FÜR DIE BESTRAHLUNG ACHTEN !

nach oben