medius Klinik Kirchheim

Menu

Langzeit-EKG

Aufzeichnungen der Herzströme über 1-7 Tage sind dadurch möglich und werden in 3- bis 12-Kanalqualität aufgezeichnet, so dass auch komplexe Herzrhythmusstörungen lokalisiert werden können. Die anschließende computergestütze Auswertung zum Erkennen von langsamen und schnellen Herzrhythmusstörungen ist selbstverständlich.

nach oben