medius Klinik Ruit

Menu

Unfallchirurgische Versorgung

Die Versorgung unfallchirurgischer Patienten umfasst das gesamte Skelettsystem von akuten Verletzungen und bei chronischen Unfallfolgen im Rahmen der Wiederherstellungschirurgie. Sämtliche moderne Osteosyntheseverfahren = Knochenbruchoperationen (u.a. minimalinvasive eingebrachte Marknägel oder winkelstabile Platten, Kamerakontrollierte Operationen, künstlicher Gelenkersatz) werden angeboten. Bei komplexen Wirbelsäulenverletzungen besteht eine sehr enge Kooperation mit der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie der medius KLINIK NÜRTINGEN (Chefarzt Dr. Zeisberger).

nach oben