medius Klinik Nürtingen

Menu

Notfallmedizin

Der Notarztdienst der medius Kliniken versorgt auch am Standort Nürtingen die Bevölkerung des Landkreises bei ernsten und lebensbedrohlichen akuten Erkrankungen und Unfällen.

Der Notarzt und der Notfallsanitäter erreichen den Patienten mit einem Notarzteinsatzfahrzeug.

Zusätzlich kommt ein Rettungswagen zur Notfallstelle, mit dem der Patient transportiert werden kann.

Zum Einsatz kommen größtenteils Ärzte der Klinik für Anästhesie und Operative Intensivmedizin und der Klinik für Innere Medizin.

Alle am Notarztdienst teilnehmenden Ärzte haben sich einer speziellen internen und externen Weiterbildung in der Notfallmedizin unterzogen. Sie verfügen über mindesten 24 Monate klinische Erfahrung und nach einer Prüfung bei der Landesärztekammer über die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin.

Es werden pro Jahr am Standort Nürtingen ca. 2.500 Notarzteinsätze geleistet.

Besonders erfahrene Notärzte, welche eine Zusatzqualifikation zum Leitenden Notarzt absolviert haben und vom Landkreis in die Funktion des Leitenden Notarztes berufen wurden, stehen der Bevölkerung bei besonders schweren Schadensfällen zusätzlich zur Verfügung.

    Bildergalerie ansehen (x Bilder)

    nach oben

    Open Popup