Medius Kliniken Kirchheim, Ruit und Nürtingen

Menu

Nürtinger Palliativstation freut sich über großzügige Spende

19.09.2019

Grund zur Freude hatte die Palliativstation der medius KLINIK NÜRTINGEN.

Manuel Rapp, Inhaber der Tanzschule Rapp in Nürtingen, überreichte anlässlich seines runden Geburtstages eine großzügige Spende in Höhe von 2.675 Euro. Dr. Alexander Golf, leitender Oberarzt der Klinik für Innere Medizin, Diabetologie, Gastroenterologie, Tumormedizin und Palliativmedizin und Tanja Franz, Stationsleitung der Palliativstation zeigten sich sehr dankbar über diese beispielhafte Initiative und Unterstützung.

Auch die stellvertretende Geschäftsführerin der medius KLINIKEN Elvira Benz ist über die unerwartete Zuwendung äußerst erfreut. „Eine Spende in dieser Höhe von einer Privatperson ist sehr selten und nicht selbstverständlich. Diese Spenden ermöglichen es uns, außerplanmäßige Investitionen zum Wohle unserer Patienten und Angehörigen zu tätigen."

Die Palliativstation der medius KLINIK NÜRTINGEN besteht seit neun Jahren. Das Team der Palliativstation kümmert sich um Menschen, die an weit fortgeschrittenen, nicht mehr heilbaren Erkrankungen leiden und die durch diese Krankheiten eine begrenzte Lebenserwartung haben. Ziel der Behandlung ist es, die Lebensqualität der Patienten zu verbes-sern sowie den auftretenden Beschwerden entgegenzuwirken und sie zu lindern. Darüber hinaus wird den Angehörigen die Möglichkeit gegeben, ihr Familienmitglied im letzten Lebensabschnitt zu begleiten. Neben der Schmerzlinderung erhalten die Patienten und Angehörigen durch speziell ausgebildete Mitarbeiter psychologische Hilfe und den nötigen Halt, die schwere Zeit durchzustehen.

Bildergalerie ansehen (x Bilder)

nach oben