Medius Kliniken Kirchheim, Ruit und Nürtingen

Menu

Urologe zählt erneut zu den Top-Medizinern

01.07.2014 15:16 Uhr

Wie schon 2013 hat es auch dieses Jahr Professor Dr. Serdar  Deger geschafft: Der Chefarzt der Klinik für Urologie am Paracelsus-Krankenhaus Ruit zählt laut der Zeitschrift Focus zu Deutschlands Top-Medizinern. Er wurde in der Kategorie Onkologie – also Krebs – als Experte für urologische Tumoren unter die führenden Ärzte gewählt. Grundlage der Auszeichnung durch Focus sind unter anderem Umfragen in Zusammenarbeit mit den einschlägigen medizinischen Fachgesellschaften sowie Empfehlungen der Patientenverbände, Selbsthilfegruppen, Klinikleitungen, Oberärzte und niedergelassenen Mediziner. 

Der Geschäftsführer der Kreiskliniken Esslingen, Thomas A. Kräh, freut sich über die Auszeichnung des Urologen: „Das Paracelsus-Krankenhaus hat als einziges Haus im Landkreis eine eigene urologische Klinik. Wir sind stolz darauf, dass deren Arbeit bundesweit anerkannt ist und die Patienten im Landkreis damit exzellent versorgt sind.“ 

Professor Deger hat sich unter anderem auf minimal-invasive Eingriffe bei urologischen Krebsarten spezialisiert. Der Chefarzt, der 2010 von der renommierten Charité Berlin nach Ruit kam, reicht die Auszeichnung weiter: „Das ist ein Kompliment an mein ganzes Team. Krebstherapie ist heutzutage vielseitig und interdisziplinär, wir arbeiten mit jedem eng zusammen, der sich an Krebsbehandlung beteiligt. Vom Internisten, Strahlentherapeuten, Psychoonkologen bis Patientenselbsthilfegruppen und Ernährungsberater. Gemeinsam sind wir stark – zum Wohle der Patienten.“

Bildergalerie ansehen (x Bilder)

nach oben

Open Popup