Medius Kliniken Kirchheim, Ruit und Nürtingen

Menu

Infotag Multiple Sklerose in Dettingen

05.07.2014 22:02 Uhr

Multiple Sklerose (MS) ist eine der häufigsten neurologischen Erkrankungen bei jungen Erwachsenen. Die Klinik für Neurologie der Kreiskliniken Esslingen veranstaltet zusammen mit den örtlichen AMSEL-Kontaktgruppen am Samstag, den 5. Juli 2014, zum zehnten Mal einen Infotag zum Thema „Multiple Sklerose“. In diesem Jahr findet er in der Schlossberghalle in Dettingen, Teckstraße 35, statt. Diese verfügt über einen barrierefreien Zugang. 

Nach einer kurzen Begrüßung um 10.00 Uhr informiert Dr. Uwe Mauz, Chefarzt der Klinik für Neurologie an der Klinik Kirchheim, über „Neues bei der Multiplen Sklerose“. Ab 10.45 Uhr wird die Frage gestellt: „MS – hilft die richtige Ernährung?“ Anschließend, um 11.45 Uhr, heißt es: „MS – fit in 15 Minuten – Übungen zum Mit- und Nachmachen“. Während der einstündigen Mittagspause mit einem kleinen Imbiss bietet sich die Gelegenheit zu einem Gespräch mit den Referenten und MS-Schwestern. Mit Beginn der zweiten Hälfte des Infotages um 13.00 Uhr werden noch einmal die Fitnessübungen wiederholt, bevor der nächste Vortrag sich mit Unterstützungsmöglichkeiten bei MS, wie zum Beispiel einer Reha, befasst. Der letzte Vortrag, der zwischen 13.45 Uhr und 14.30 Uhr vorgesehen ist, lautet: „MS - welches Medikament ist das Richtige?“ Im Anschluss stehen die Referenten für Fragen zur Verfügung. Der Info-Tag endet um 15.00 Uhr. Vorab können Interessierte per Email Fragen an neurologie@kk-es.de senden. Während der Veranstaltung wird darauf eingegangen, die Anonymität wird garantiert.

Bildergalerie ansehen (x Bilder)

nach oben

Open Popup