Medius Kliniken Kirchheim, Ruit und Nürtingen

Menu

Informationsabend der Physiotherapie der Klinik Plochingen

20.10.2011 00:00 Uhr

Neben der klassischen Physiotherapie und Krankengymnastik ist das medizinische Gerätetraining ein wichtiger Bestandteil einer Therapie.

Die Physiotherapie der Klinik Plochingen lädt alle Interessierten am Dienstag, 25. Oktober 2011 zu einem Informationsabend über das medizinische Gerätetraining ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr und findet im Konferenzraum der Klinik Plochingen statt.

Das medizinische Gerätetraining kann sowohl als Therapiemaßnahme als auch zum Erhalt und zur Steigerung der persönlichen Fitness eingesetzt werden. Es dient zur Rehabilitation nach Operationen, aber auch als Präventionsmaßnahme, um die Muskulatur und den Bewegungsapparat zu trainieren.

Katharina Walden, Physiotherapeutin in der Klinik Plochingen, referiert über die allgemeine Bedeutung des Trainings an Geräten, wobei ein Schwerpunkt der medizinisch-therapeutischen Sichtweise gelten wird. Die Besucher erhalten Informationen über die vielfältigen Möglichkeiten insgesamt, aber auch speziell über jene, die die Klinik Plochingen bietet, wie zum Beispiel die Stochastische-Resonanz-Therapie, die ihren Einsatz als Präventions- und Therapiemaßnahme bei zahlreichen neurologischen und orthopädischen Erkrankungen findet. Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit, an einer Führung durch den Trainingsraum teilzunehmen und die Geräte selbst zu testen.

Nähere Informationen können im Internet unter www.kk-es.de heruntergeladen werden.

Bildergalerie ansehen (x Bilder)

nach oben

Open Popup