Medius Kliniken Kirchheim, Ruit und Nürtingen

Menu

Handchirurgen pflegen Erfahrungsaustausch

19.10.2012 00:00 Uhr

Seit jetzt zehn Jahren tauschen sich die auf Handchirurgie spezialisierten Mediziner aus dem Großraum Esslingen und der Region über ihr Fachgebiet aus. Ins Leben gerufen wurde der „Handclub“ von Prof. Dr. Jürgen Degreif, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Städtischen Klinikum Esslingen, und Dr. Christa Ludwig, Chefärztin der Hand- , Plastischen und ästhetischen Chirurgie bei den Kreiskliniken Esslingen am Standort Nürtingen. An der Runde, die Problemfälle diskutiert, nehmen sowohl ausgebildete Handchirurgen teil als auch Ärzte, die kurz vor dem Abschluss dieser Ausbildung stehen. Die Handchirurgie ist eine dreijährige Zusatzausbildung für Chirurgen. Von den vierteljährlichen Experten-Treffen profitieren sowohl Patienten wie Chirurgen. Die Patienten erhalten durch den „Handclub“ die Meinung einer Expertenrunde, ohne zum Einholen einer Zweit- oder Drittmeinung  recherchieren oder gar reisen zu müssen. Die Handchirurgen selbst haben diese Diskussionen schätzen gelernt, da jeder Teilnehmer offen über  Schwierigkeiten berichtet und gemeinsam oft gute  Lösungen gefunden werden können.

Bildergalerie ansehen (x Bilder)

nach oben

Open Popup