Medius Kliniken Kirchheim, Ruit und Nürtingen

Menu

10ter Infotag Diabetes in der Klinik Plochingen

18.06.2010 00:00 Uhr

Diabetes ist eine Volkskrankheit. Zwölf Prozent der Deutschen im Alter zwischen 20 und 79 Jahren leiden an der Zuckerkrankheit.

Die Plochinger Klinik informiert am Mittwoch, den 30. Juni, zwischen 15 Uhr und 17 Uhr, Patienten und Angehörige zum Thema: „Welche Diabetes-Behandlung passt zu mir?“. Moderne Behandlungskonzepte nehmen mehr Rücksicht auf die Bedürfnisse und Wünsche der Patienten als bisher üblich.

Eröffnet wird der Informationstag von Professor Dr. Bernhard Hellmich, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin an der Klinik Plochingen. Zunächst erklärt die Diätassistentin Gabriele Uhlmann, wie Diabetiker sich ernähren sollten. Der Leitende Oberarzt an der Plochinger Klinik für Innere Medizin, Dr. Christian Großmann, erläutert, wie eine häufige Begleiterscheinung von Diabetes, die Koronare Herzkrankheit, erkannt und behandelt werden kann. Der Mediziner zeigt auch Möglichkeiten der Prävention auf. Dr. Heide Wendland, Diabetologin in Plochingen beschreibt schließlich maßgeschneiderte Therapien, die neue Medikamente eröffnen.

Die Teilnahme an dem 10. Plochinger Diabetes-Tag ist kostenlos. Eine Anmeldung zu der Veranstaltung in der Mehrzweckhalle des Plochinger Krankenhauses ist nicht erforderlich.
Das ausführliche Programm des 10. Plochinger Diabetes-Tages kann im Internet unter www.kk-es.de heruntergeladen werden.

Bildergalerie ansehen (x Bilder)

nach oben

Open Popup