Medius Kliniken Kirchheim, Ruit und Nürtingen

Menu

Ärztlicher Dienst

Ärztliche Aus- und Weiterbildung

Die medius KLINIKEN mit den Standorten in Kirchheim, Nürtingen und Ostfildern-Ruit beschäftigen über 2.800 Mitarbeiter. 

Als leistungsstarker Klinikverbund bündeln wir unsere Kompetenzen und bewahren dabei den persönlichen Charakter unserer Häuser. Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit - auch standortübergreifend - ist für uns ein wesentlicher Bestandteil unseres Qualitätsverständnisses. 

Wir verfügen über 21 zertifizierte Zentren, 23 Fachkliniken und über 1.000 Betten an unseren drei Standorten - Kirchheim, Nürtingen und Ostfildern-Ruit. 

Wir bieten allen Studenten, sowie neuen Mitarbeitern umfassende und vielseitige Einsatzmöglichkeiten mit interessanten Aufgaben in unseren vielzähligen Fachbereichen. 

Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung ist gerade für Ärzte essentiell, um auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand zu bleiben und Patienten bestmöglich behandeln zu können. Die Akademie der medius KLINIKEN bietet deshalb ein umfassendes Bildungsangebot sowie Fachvorträge zu wechselnden Themen an. Neben der Wissensvermittlung steht dabei der kollegiale, fachspezifische, überregionale und berufsgruppenübergreifende Austausch im Vordergrund. 

Pflegepraktikum für werdende Ärzte

Sie sind Schüler und überlegen, nach Ihrem Abschluss Medizin zu studieren? Dann empfehlen wir Ihnen ein Praktikum. So gewinnen Sie die besten Einblicke in die Arbeit der Ärzte und erleben den Klinikalltag hautnah.

Für nähere Informationen und Ihre Bewerbung wenden Sie sich bitte an:

medius KLINIK KIRCHHEIM
Kerstin Thümmel
Telefon 07021 / 88-41450
E-Mail: k.thuemmel@dont-want-spam.medius-kliniken.de

Famulatur

Sie haben den ersten Abschnitt Ihrer Ärztlichen Prüfung erfolgreich bestanden und suchen eine geeignete Stelle für Ihre Famulatur? 

Dann sind Sie bei uns genau richtig! 

Wir bieten Medizinstudenten die Möglichkeit an, Ihre Famulatur an einer unserer drei Klinikstandorten zu absolvieren. Sie haben dabei die Möglichkeit aus vielen verschiedenen Fachbereichen auszuwählen. 

Die Famulatur beträgt vier mal einen Monat und wird in den Semesterferien oder der unterrichtsfreien Zeit abgeleistet. Sie dient dazu, Sie mit der ärztlichen Patientenversorgung vertraut zu machen, praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erlernen und ärztliche Tätigkeiten in der Praxis kennen zu lernen. 

Bei Interesse, Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Sekretariate der Fachabteilungen! 

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Bewerbung bei uns! 

Praktisches Jahr

Die praktische Ausbildung erfolgt an allen drei Klinikstandorten. Neben Seminaren in den Haupt- und Wahlfächern besteht die Möglichkeit, auch an strukturierten Kursen teilzunehmen (z. B. Sonographie, EKG, Gipsen, Nähen). Dabei kommt eine optimale Vorbereitung auf das Staatsexamen nicht zu kurz. Außerdem bestehen erweiterte Fortbildungsmöglichkeiten über unsere eigene Akademie. In einigen Abteilungen besteht zudem die Möglichkeit zur Promotion.

Um die Ausbildung unserer PJ-Studenten zu erleichtern bieten wir u.a. folgende Hilfestellungen an:

  • monatliche Vergütung in Höhe von 399 Euro
  • Kostenloses Wohnen
  • Studenten mit eigenem PKW erhalten kostenfrei einen Parkausweis für alle Srandorte der medius KLINIKEN
  • Berufskleidung wird von uns kostenlos bereitgestellt und gewaschen
  • Die Haftpflichtversicherung übernimmt der Krankenhausträger
  • Freie Internetnutzung am Arbeitsplatz
  • Kleine Bibliothek mit ausgesuchten Fachbüchern
  • Kinderbetreuung in angeschlossener Kindertagesstätte
  • Vergünstigungen in unseren Restaurants sowie im Personalverkauf unserer Apotheke und des Zentrallagers

Weitere Information rund um das PJ finden Sie in unserem aktuellen PJ-Flyer.

Interessierte PJ-Studenten sind herzlich eingeladen, sich unsere Kliniken vorab einmal anzuschauen. Für Fragen ärtzlicherseits steht unser PJ-Koordinator Prof. Dr. Hellmich jederzeit gerne zur Verfügung. Für Fragen rund um die Verwaltung z.B. Wohngled, Vergütung etc. steht Ihnen Personalreferentin Frau Sarah Manigk gerne zur Verfügung.

Fort- und Weiterbildung an der medius KLINIKEN Akademie

Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung ist gerade für Ärzte essentiell, um auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand zu bleiben und Patienten bestmöglich behandeln zu können. Die Akademie der medius KLINIKEN bietet deshalb ein umfassendes Bildungsangebot sowie Fachvorträge zu wechselnden Themen an. Neben der Wissensvermittlung steht dabei der kollegiale, fachspezifische, überregionale und berufsgruppenübergreifende Austausch im Vordergrund.

Hier geht es zur medius KLINIKEN AKADEMIE.

nach oben